In einer stürmischen Nacht im Winter des Jahres 1977 wurde Michael Patrick Kelly (Paddy) in einem Wohnwagen südlich von Dublin in Irland geboren. Er wuchs als zehntes Kind einer Künstlerfamilie auf - "The Kelly Family". Er begann schon in jungen Jahren aufzutreten und seine Familie als Moderator bei Konzerten und TV-Shows zu präsentieren. Durch die musikalische Umgebung in seiner frühen Jugend wurde das Song-Schreiben und Auftreten ein natürlicher Teil seines Lebens. Und so schrieb er im Alter von 15 Jahren den Song "An Angel", welcher der erste große, selbst-geschriebene Hit der Kelly Family wurde, der gleichzeitig den endgültigen Durchbruch für die Band bedeutete. Weitere Titel folgten, wie "Fell in Love with an Alien" und "One more Song" und mit 19 wurde Paddy der Kopf bei Studio-Produktionen und musikalische Führer der Band, die bis heute 15 Millionen Platten verkauften und 48 Gold- und Platin-Auszeichnungen in ganz Europa erhielten.

Zusätzlich zur Musik ist das Zeichnen Paddy's zweite künstlerische Leidenschaft geworden
1998 gab ihm seine Schwester Patricia einige ihrer Gesundheitsbücher weiter , die von Paul C. Bragg über Fasten, Biokost und körperliche Fitness geschrieben wurden. Diese inspirierten Paddy grundsätzlich dazu regelmäßig nur mit Wasser zu fasten und sich möglichst nur mit ökologisch angebauten Speisen zu ernähren.

Er beendete auch jeden Konsum von raffiniertem Zucker nachdem er damals William Duftys "Sugar Blues" gelesen hatte. Außerdem wurden auch das Beten und Ausübung des christlichen Glaubens seit seiner Bekehrung 1999 ein zentraler Teil seines Lebens.

Später wurde Paddy durch die Sport-Begeisterung seines Bruders Joey auch ein begeisterter Läufer und nimmt regelmäßig an Marathon-Wettkämpfen teil. Durch die Reisen mit seiner Familie lernte Paddy Französisch, Deutsch und Spanisch zusätzlich zu seiner Muttersprache Englisch. Er spielt Gitarre, Piano / Keyboards, Mundharmonika, Congas, Percussion, Penny Whistle und ist einer der Geschäftsführer des Familienunternehmens KEL-life GmbH

 

Und dannoch Malt/zeichnet Paddy sehr gerne....

"Einige Dinge kann ich einfach nicht durch Musik ausdrücken und dann hilft mir das Zeichnen bestimmte Inspirationen in eine Kunstform zu bringen."( von Paddy Kelly)




 




Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!